FITNESSBOXEN / BOXEN MIT LEICHTKONTAKT

Beim Fitness Boxen wird dem Boxtraining sehr ähnlich trainiert. Die Aufwärmphase wird hier von Grundtechniken des Boxens gefolgt und es gehören auch einfachere Schlagkombinationen aus dem Boxen dazu. Danach folgt der stetige Wechsel aus Zirkeltraining und dem boxen mit Handschuhen. Hier sind keine Aerobic- Elemente integriert und das Training ist besonders anstrengend und konditionsfördernd.

 

Bei der Ausstattung für den Sport gehören Boxhandschuhe unbedingt dazu. Auch Boxbandagen können gerade beim Training am Sandsack eine gute Investition sein, um die Hände zu schonen. Bequeme und weitere Sportkleidung gehören zum Sport unbedingt dazu. Dabei können T-Shirt und Radlerhosen ebenso getragen werden wie lockere Jogginghosen oder auch Shorts. Wichtig ist genügend Bewegungsfreiheit in der Sportkleidung, damit auch Kicks problemlos umgesetzt werden können, ohne dass die Sportkleidung bei den gewünschten Bewegungsabläufen einschränkt.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Timo Hilbert - Impressum